Produktion

Nur wenige Herstellungsverfahren ermöglichen derzeit die Herstellung von Biokerosin in großem Umfang. Luftfahrtindustrie, Kraftstoffproduzenten und Wissenschaft leisten deshalb gemeinsam Pionierarbeit bei der Erforschung von unterschiedlichsten Verfahren und Prozessen. Internationale Bewertungsmaßstäbe wie etwa der Fuel Readiness Level (FRL) schaffen eine Grundlage, um den Entwicklungsstand der verschiedenen Produktionsweisen von Biokerosin einordnen zu können. 

 

Die Produktion von Biokraftstoffen erfordert jedoch nicht nur Spitzenleistungen bei Forschung und Entwicklung, sondern auch eine gute Infrastruktur. Derzeit gibt es in Deutschland noch keine Bioraffinerie-Anlagen – dabei wären sowohl Anlagen auf Pflanzenöl- als auch auf Biogasbasis schon heute technisch machbar und sinnvoll umsetzbar. Hier kommt die Politik ins Spiel: Sie muss für die Luftfahrt darin unterstützen, schnellstmöglich entsprechende Infrastrukturen aufzubauen.